23. & 24.04.2022 TR Camp Lienz

Zwei Kollegen konnten sich am vergangenen Wochenende beim TR-Camp in Lienz weiterbilden. Nach zweijähriger Pause fand die Ausbildungsveranstaltung mit dem umfangreichen Thema „Technische Hilfeleistung“ wieder statt.

Gemeinsam mit rund 90 Teilnehmern konnten auch die beiden Zirler einmal mehr den Blick über den Tellerrand wagen und unter anderem auch neue Ansätze zu verschiedenen Themen erproben.

In dem Mix aus Theorie und Praxis erwartete die Beiden die Themen Tiefbauunfälle, Maschinenunfälle, neue Fahrzeugtechnologien, Heben von Lasten, Erkunden nach Verkehrsunfall, Sichern und stabilisieren sowie Rettungstechniken und Rettungswege.

Am Ende der zweitägigen Veranstaltung berichten Andreas und Matthias von einer sehr kurzweiligen und spannenden Weiterbildung mit vielen neuen Eindrücken und Erkenntnissen.

Neben der Weiterbildung rückte auch endlich wieder der kameradschaftliche Aspekt solcher Veranstaltungen in den Vordergrund und so kam es bei der hervorragenden Bewirtung durch die Feuerwehr Lienz am Samstagabend zu tollen Gesprächen mit den anderen Teilnehmern.

  • Foto: Nadine Mueller