28.08.2021 Verkehrsunfall A12

Einsatz Nr: 91/2021
Alarmzeit: 28.08.2021 – 17:11 Uhr
Einsatzort: A12 RFB Arlberg
Einsatzmeldung: Verkehrsunfall
Eingesetzte Fahrzeuge: KDOF-1, TLF-2, SRF
Eingesetzte Mitglieder: 14 Männer/Frauen
Einsatzleiter: HV Florian Prosch
Weitere Kräfte: Rettungsdienst mit Notarzt und Einsatzleiter, Autobahnpolizei, ASFINAG, Abschleppdienst

Zu einem Verkehrsunfall mit 5 beteiligten Personen kam es am Sonntagnachmittag auf der Inntalautobahn in Fahrtrichtung Arlberg. Aus bislang unbekannter Ursache verlor der Fahrer die Kontrolle über seinen PKW und fuhr über den rechten Fahrbahnrand hinaus.  Dabei touchierte er mehrere Bäume und Sträucher und kam letztlich in der Böschung zum Stillstand.

Bei unserem Eintreffen wurden die Insassen bereits vom anwesenden Notarzt versorgt. Wir sicherten die Unfallstelle ab, stellten den Brandschutz sicher und klemmten die Batterie am Fahrzeug ab. In weiterer Folge unterstützen wir den Abschleppdienst bei der Bergung des Fahrzeuges.

Die Personen wurden mit Verletzungen unbestimmten Grades zur weiteren Abklärung in die Klink gebracht.