07.05.2021 Dachstuhlbrand

Einsatz Nr: 048/2021
Alarmzeit: 07.05.2021 – 15:27 Uhr
Einsatzort: Zirl, Krippenweg
Einsatzmeldung: Brand EFH Dachstuhl
Eingesetzte Fahrzeuge: KDOF-1, DLK, TLF-2. TLF-1
Eingesetzte Mitglieder: 22 Männer/Frauen
Einsatzleiter: HV Florian Prosch
Weitere Kräfte: FF Inzing, Polizei mit Brandermittler, Rettungsdienst mit Einsatzleiter

Zu einem Dachstuhlbrand auf einer Baustelle kam es am Freitag Nachmittag. Ein aufmerksamer Nachbar bemerkte den Brand und verständigte sofort die Feuerwehr.
Bereits nach kurzer Zeit traf der Einsatzleiter an der Einsatzstelle ein und begann mit der Erkundung. Durch den parallel eintreffenden TLF-2 wurde eine C-Löschleitung über das Gerüst vorgenommen und ein weiterer Angriff über die Drehleiter vorgenommen.
Wegen dem herrschenden Föhn wurde über die Leitstelle Tirol die FF Inzing mit einem TLF und einem Atemschutztrupp nachalarmiert.  Durch den raschen und umfassenden Angriff konnte der Brand sehr schnell unter Kontrolle gebracht werden. Somit war der Einsatz der FF Inzing nicht mehr erforderlich.

Nach der Kontrolle des Dachbereiches rund um die Brandausbruchsstelle mit der Wärmebildkamera konnte die Einsatzstelle an den Brandermittler der Polizei übergeben werden.
Nach ersten Ermittlungen kam es durch Flämmarbeiten am Vormittag zu dem Brand.

Follow us and stay tuned: Facebook, Instagram, Twitter und Telegram